Cortado Mobile Solutions

Meine Tickets
Willkommen
Anmelden

So spielen Sie ein iCloud-Backup auf einem betreuten iOS-Gerät ein

Damit Ihre betreuten iOS-Geräte bei einem Gerätewechsel, nicht komplett neu eingerichtet werden müssen, bietet es sich an ein iCloud-Backup einzuspielen.

Ziel

Erhält ein iOS-Nutzer ein neues iOS-Gerät, kann dieser von seinem alten Gerät ein iCloud-Backup erstellen und dieses Backup auf das neue Gerät übertragen.

In diesem How-To erfahren Sie, was Sie beachten müssen, wenn es sich dabei um ein betreutes iOS-Gerät handelt, das via ADE verwaltet wird.

Umsetzung

iCloud-Backup erstellen

  • Vor dem Start des Backup-Prozesses muss der Nutzer das MDM-Profil in den Einstellungen unter Allgemein→ Geräteverwaltung→ MDM Profile von seinem alten Gerät entfernen (Pfeile im Bild).

  • Alternativ können Sie das Gerät auch im Verwaltungsportal unter Geräte auswählen und das MDM-Profil mit Klick auf Arbeitsbereich entfernen vom Gerät löschen.
  • Anschließend erstellt der Nutzer auf seinem alten iOS-Gerät ein iCloud-Backup (Pfeile im Bild). Weitere Informationen dazu findet der Nutzer auf den Hilfe-Seiten von Apple.

iCloud-Backup einspielen

  • Erstellen Sie im Verwaltungsportal unter Verwaltung→ Einstellungen→ Apple Automatische Geräteregistrierung→ Hinzufügen ein neues ADE-Profil. Beachten Sie hierbei, dass die Checkboxen Wiederherstellen aus Backup und Anmeldung bei Apple-ID and iCloud angehakt sein müssen (Pfeile im Bild).

  • Verknüpfen Sie das neue ADE-Profil im Apple Business Manager mit dem neuen iOS-Gerät (Seriennummer). Wie das geht, erfahren Sie hier.
  • Der Nutzer muss nun während der Einrichtung des Gerätes beim Einrichtungsschritt Apps & Daten, Aus iCloud-Backup wiederherstellen auswählen und anschließend die Apple-ID und das Passwort eingeben, mit der das iCloud-Backup erstellt wurde. Weitere Informationen dazu findet der Nutzer auf den Hilfe-Seiten von Apple.
  • Nach Abschluss aller Einrichtungsschritte werden Apps, Fotos und weitere Daten nach und nach im Hintergrund wiederhergestellt. Je nach Datenmenge geschieht dies innerhalb der darauffolgenden Stunden oder Tage.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.