Cortado Mobile Solutions

Meine Tickets
Willkommen
Anmelden

So blenden Sie die Cortado-App auf Android-Geräten aus

Hinweis für Cortado Server! Das Verwaltungsportal ist zur Zeit noch nicht in deutscher Sprache verfügbar. Abbildungen weichen ab.

Bei der Konfiguration von komplett verwalteten Android-Geräten, wird den Nutzern automatisch die Cortado-App auf die Geräte gepusht. Wenn Sie das nicht möchten, können Sie die App mit Hilfe einer Richtlinie ausblenden.

Ziel

Blenden Sie die Cortado-App mit Hilfe einer Richtlinie auf den Android-Geräten der Nutzer aus.

Umsetzung

  • Wählen Sie Verwaltung→ Richtlinien in der Managementkonsole. Klicken Sie auf das Pluszeichen, um eine neue Richtlinie zu erstellen.
  • Wählen Sie Android aus.
  • Wählen Sie die Einrichtungsmethode Vollständig verwaltete Geräte.
Hinweis! Die Checkbox kann auch für Geräte im Kiosk-Modus ausgeblendet werden.
  • Deaktivieren Sie die Checkbox Nutzung der Cortado-App erlauben (Pfeil im Bild).

Weisen Sie die neue Richtlinie den Nutzern anschließend zu:

  • Wählen Sie dazu die entsprechende Richtlinie aus und klicken Sie auf Zuweisung hinzufügen.
  • Wählen Sie nun die Nutzer, Gruppenvorlagen oder Geräte aus, denen Sie diese Richtlinie zuweisen möchten.

Die Richtlinie wird auf die Geräte der Nutzer gepusht und die Cortado-App wird ausgeblendet (rechtes Bild).

Hinweis! Möchten Sie eine Log-Datei für die Cortado-App erstellen, ohne die App für alle Nutzer wieder einzublenden, öffnen Sie diesen Link https://go.mycortado.com/web/openapp im Browser des Android-Gerätes.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.