Cortado Support

Meine Tickets Besuche www.cortado.com
Willkommen
Anmelden

So aktivieren Sie Nutzer von Google Accounts manuell für Android Enterprise

Stimmen bei der Verwendung von Google Accounts die Domänen der AD-E-Mail-Adressen der Nut­zer nicht mit der verwendeten Primary Domain überein, können Sie die Aktivierung nach dem Import manuell vornehmen.

  • Deaktivieren Sie in diesem Fall die Checkbox Auto enable users for Android enterprise while import während der And­roid-MDM-Konfiguration und außerdem die Checkbox Create Google account using AD email address (siehe Abschnitt Google-Einstellungen in die Managementkonsole übernehmen).
  • Importieren Sie zunächst die Nutzer wie im Abschnitt Import & Verwaltung von Nutzern bzw. Gruppen beschrieben.
  • Markieren Sie anschließend unter Control Panel→ Group Templates bzw. unter Control Panel→ Users (linker Pfeil im Bild) die gewünschten Group Templates bzw. Nutzer und klicken Sie anschließend auf Enable Android Enterprise (rechter Pfeil im Bild).

Android Enterprise für einzelnen Nutzer aktivieren

  • Ergänzen Sie ggf. die fehlenden Angaben (E-Mail, First name, Last name) und bestätigen Sie mit OK (siehe Bild).

Nutzer wird manuell aktiviert, weil E-Mail-Domänen nicht übereinstimmen

  • Für den ausgewählten Nutzer wird jetzt ein Google-Konto unter der aufgeführ­ten E-Mail-Adresse erstellt.
  • Gleichzeitig wir der Nutzer für Android Enterprise aktiviert (rechte Pfeile im Bild).

Nutzer wurde erfolgreich für Android Enterprise aktiviert

  • Zum Deaktivieren des Nutzers klicken Sie einfach auf Disable Android Enter­prise (mittlerer Pfeil im Bild).

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Leider konnten wir nicht helfen. Helfen Sie uns mit Ihrem Feedback, diesen Artikel zu verbessern.