Cortado Mobile Solutions

Meine Tickets
Willkommen
Anmelden

Arbeitsbereich auf Android-Geräten sperren

Hinweis für Cortado Server! Das Verwaltungsportal ist zur Zeit noch nicht in deutscher Sprache verfügbar. Abbildungen weichen ab.
  • Wählen Sie im Verwaltungsportal unter Verwaltung→ Geräte ein Gerät aus (linker Pfeil im Bild).
  • Klicken Sie anschließend auf Arbeitsbereich sperren (rechter Pfeil im Bild).

Beim Sperren des Arbeitsbereichs werden alle Arbeitsapp ausgegraut und können nicht mehr genutzt werden (linkes Bild). Über die Cortado-App erfährt der Nutzer, dass die App gesperrt wurde (rechtes Bild).

  • Mit Klick auf Arbeitsbereich freischalten (Pfeil im Bild), können Sie den Arbeitsbereich wieder entsperren.

Hinweis! Wenn Geräte die SafetyNet-Überprüfung von Google nicht bestehen, können diese Geräte hier kurzzeitig mit Arbeitsbereich sperren wieder entsperrt werden. Solange auf den Geräten der Grund für die Sperrung nicht beseitig wird, wiederholt sich die Sperrung nach ca. 10 Minuten. Die Geräte werden im Falle eines Verstoßes gesperrt, wenn entweder in den Einstellungen oder via Richtlinien unter Basic Integrity failure action/CTS Profile Match failure action die Option Sperren ausgewählt wurde.



War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.