Cortado Mobile Solutions

Meine Tickets
Willkommen
Anmelden

Apple-Push-Zertifikat einrichten

Hinweis für Cortado Server! Das Verwaltungsportal ist zur Zeit noch nicht in deutscher Sprache verfügbar. Abbildungen weichen ab.

Überblick

Zertifikat anfordern und installieren

Zertifikat exportieren und importieren

Zertifikat verlängern

Überblick

Achtung! Wenn Sie Ihr Apple-Push-Zertifikat verlängern möchten, gehen Sie bitte vor wie im Abschnitt Zertifikat verlängern beschrieben.
Hinweis für Cortado Server! Neben dem Apple-Push-Zertifikat benötigen Sie noch ein Zertifikat für die MDM-Identifikation.

Das Apple-Push-Zertifikat, wird benötigt, um eine sichere Verbindung zwischen dem Cortado Verwaltungsporal und den Apple-Geräten herzustellen. Cortado sendet über den Apple Push Notification service (APNs) eine entsprechende Benachrichtigung an das Gerät und fordert es dadurch zur Anmeldung bei Cortado auf. Dabei werden keine Informationen übertragen. Der Apple-Push-Benachrichtigungsdienst beendet lediglich den Ruhezustand des Gerätes, so dass dieses sich am Server anmelden kann. Alle Konfigurationsinformationen, Einstellungen und Abfragen gehen über eine SSL-Verbindung direkt vom Verwaltungsportal an die Apple-Geräte.

Hinweis für Cortado Server! Beachten Sie auch, dass Ihr Netzwerk für das Apple Mobile Device Management vorbereitet sein muss. Insbesondere werden von Apple folgende TCP-Ports verwendet: 80, 2195, 2196 und 5223 (siehe Abschnitt TCP-Ports für den Cortado-Server). Informationen zu Apple finden Sie hier: http://sup­port.apple.com/de-de/TS1629

Hinweis für Cortado MDM! Möchten Sie Cortado MDM für ein Proof-of-Concept verwenden, müssen Sie keine weiteren Konfigurationsschritte unternehmen und können direkt starten. Alle benötigten Zertifikate sind bereits hinterlegt. Für eine Produktivumgebung bzw. eine Umgebung mit höheren Sicherheitsstandards empfehlen wir Ihnen jedoch die folgenden Schritte auszuführen.

Zertifikat anfordern und installieren

Damit ein solches Zertifikat von Apple angefordert werden kann, müssen Sie zuerst eine Zertifikatsregistrierungsanforderung (Certificate Signing Request – CSR) ausführen (s. u.).

  • Für den CSR wählen Sie im Verwaltungsportal: Verwaltung→ Einstellungen. (Nutzer von Cortado Server wählen stattdessen: Control Panel→ Certificates.)

  • Klicken Sie unter Apple-Push-Zertifikat auf Zertifikatsanforderung generieren (Pfeil im Bild).

Achtung! Verwenden Sie zum Verlängern des Zertifikates nicht den Button Zertifikatanforderung generieren sondern den Button Apple-Push-Zertifikat erneuern. Sonst generieren Sie ein neues Zertifikat, dass noch einmal an alle Nutzer verteilt werden muss.

Füllen Sie das Formular aus und bestätigen Sie mit OK.

  • Klicken Sie auf Senden, um eine neue Webseite zu öffnen.

  • Melden Sie sich hier mit Ihrer Cortado-ID an oder erstellen Sie einfach eine neue ID (Pfeil im Bild).

  • Mit Klick auf Senden (s. o.) wurde die Zertifikatanforderung (CSR) automatisch auf die neue Webseite hochgeladen und von Cortado signiert.

  • Im 2. Schritt können Sie die signierte Zertifikatanforderung (CSR) herunterladen.

Die signierte CSR-Datei wird daraufhin gespeichert.

  • Klicken Sie auf Create a Certificate (Pfeil im Bild).

Hinweis! Möchten Sie ein vorhandenes Zertifikat verlän­gern, wählen Sie stattdessen Ihr Zertifikat aus und klicken auf Renew.

  • Wählen Sie Ihre signierte Zertifikatanforderung, und laden Sie diese hoch.

  • Kurze Zeit später können Sie Ihr Zertifikat im .pem-Format herunter­laden (Pfeil im Bild).

Das heruntergeladene Apple-Push-Zertifikat wird gespeichert.

  • Laden Sie die .pem-Datei mit Klick auf Zertifikat auswählen im Verwaltungsportal hoch.

Das erfolgreich hochgeladene Apple-Push-Zertifikat wird nun im Verwaltungsportal angezeigt:

Zertifikat exportieren und importieren

  • Erstellen Sie mit Apple-Push-Zertifikat exportieren eine Sicherheitskopie des Zerti­fikates im .pfx-Format.
  • Mit dieser Version des Zertifikats sparen Sie künftig die oben beschriebene Anforderungsprozedur.

  • Vergeben Sie ein Passwort für Ihr Zertifikat.

  • Via Apple-Push-Zertifikat importieren können Sie es jederzeit wieder installieren.
  • Wählen Sie das Zertifikat dafür mit Zertifikat auswählen aus und geben Sie das Passwort ein.

Zertifikat verlängern

Ihr Apple-Push-Zertifikat ist ein Jahr gültig (Pfeil im Bild).

  • Möchten Sie es danach verlängern, tippen Sie unter Verwaltung→ Zertifikate→ Apple-Push-Zertifikat auf Apple-Push-Zertifikat erneuern (Pfeil im Bild).
Achtung! Verwenden Sie zum Verlängern des Zertifikates nicht den Button Zertifikatanforderung generieren sondern den Button Apple-Push-Zertifikat erneuern. Sonst generieren Sie ein neues Zertifikat, dass noch einmal an alle Nutzer verteilt werden muss.

  • Gehen Sie anschließend vor wie oben beschrieben.

Das verlängerte Zertifikat muss nicht noch einmal auf die Geräte der Nutzer ver­teilt werden.


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.