Cortado Mobile Solutions

Meine Tickets
Willkommen
Anmelden

04.12.20 – Cortado Server 10.6 mit vielen neue Funktionen

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die neue Version von Cortado Server zur Verfügung steht. Sie können Cortado Server 10.6 ab sofort im Enterprise Portal herunterladen. 

Hinweis! Beachten Sie bitte, dass Sie für die Installation Windows Server 2016 (oder höher) benötigen. 

Neben vielen neuen Funktionen, die vor kurzem bereits für Cortado MDM zur Verfügung gestellt wurden, beinhaltet Cortado Server 10.6 folgendes:

  • Unterstützung der Factory Reset Protection (FRP) (nur für komplett verwaltete Android-Geräte): Nach einem harten Geräte-Reset wird für die erneute Konfiguration das zuletzt verwendete Google-Konto benötigt. Mit Hilfe einer Policy können Sie jetzt bis zu drei eigene Google-Konten hinterlegen, die stattdessen verwendet werden können. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.
  • Verwendung eigener Google-Konten auf komplett verwalteten Android-Geräten möglich: Das App-Management kann bei Bedarf in die Hände der Nutzer gelegt werden. Nutzer können dann ihre eigenen Google-Konten verwenden und somit ihre Apps selbst verwalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.
  • Ausblenden der Cortado-App auf komplett verwalteten Android-Geräten möglich: Die Cortado-App kann auf Wunsch ausgeblendet werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.
  • Unterstützung der Option Geteiltes iPad (Shared iPad) für alle Apple DEP-Geräte: Diese Funktion ermöglicht es verschiedenen Nutzern, dasselbe iPad zu verwenden. Jeder Nutzer verfügt dabei über sein eigenes Profil und kann eigene Inhalte speichern. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier und bei Apple.

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Cortado-Blog.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.