Cortado Mobile Solutions

Meine Tickets
Willkommen
Anmelden

Drucken zu Netzwerkdruckern

Auf dem Cortado-Server können den Nutzern über einen Druckserver verwaltete und im Active Directory gelistete Drucker zugewiesen werden. Drucker die nicht im AD gelistet sind, können über die Serveradresse zugewiesen werden. Sollte kein Druckserver vorhanden sein, können die Drucker auch direkt auf dem Cortado-Server angelegt werden.

Die Drucker stehen den Nutzern anschließend in der Cortado-App zur Verfügung.

Voreingestellte Netzwerkdrucker

Wird vom Nutzer ein Druckauftrag in der Cortado-App ausgelöst, geht ein HTTPS-Request zusammen mit der Datei zum Cortado-Server. Der Cortado-Server schickt sie weiter zum Druck­server. Dort wird sie gerendert und weiter zum Netzwerkdrucker geschickt.

Szenario: Drucken zu Netzwerkdruckern

  • Wählen Sie unter Control Panel→ Users bzw. Control Panel→ Group Tem­paltes den Tab Printers (mittlerer Pfeil im Bild) und markieren Sie die User bzw. Templa­tes (linker Pfeil im Bild), für die Sie Drucker voreinstellen möchten.
  • Wählen Sie rechts unter Printers→ Add (rechter Pfeil im Bild).

Drucker einem Gruppentemplate hinzufügen

Folgender Dialog öffnet sich:

Druckertyp auswählen

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.