Cortado Mobile Solutions

Meine Tickets
Willkommen
Anmelden

So verwenden Sie den Cortado Log-Manager

Bei der Bearbeitung von Support-Tickets ist es für unser Support-Team in der Regel sehr hilfreich, auf Ihre Log-Dateien zugreifen zu können. Senden Sie uns diese deshalb zusammen mit dem Support-Ticket. So können mögliche Probleme schnell eingegrenzt und gelöst werden. Im Folgenden erläutern wir Ihnen kurz die Ausführung und Bedienung des Cortado Log-Managers.

Ziel

In diesem How-To erfahren Sie, wie Log-Dateien mit Hilfe des Cortado Log-Managers erstellt werden.

Umsetzung

  • Laden Sie sich die Zip-Datei Tooling von der Cortado-Webseite für Ihre Version von Cortado Server herunter. 

  • Die Versionsnummer von Cortado Server finden Sie auf der Login-Seite der Managementkonsole (siehe Bild).

  • Entpacken Sie die Zip-Datei und lokalisieren Sie die CCSLogManager.exe.
  • Führen Sie die exe-Datei als Administrator aus. Verwenden Sie dafür den Admin-Account (CortadoService-Admin) mit dem Sie Cortado Server installiert haben.
  • Aktivieren Sie die Checkbox Log All (linker Pfeil im Bild).
  • Starten Sie anschließend den IIS-Webserver und die Cortado-Dienste mit Klick auf Restart IIS und Restart Cortado Services neu (rechte Pfeile im Bild).

  • Im IIS-Manager können Sie anschließend überprüfen, ob die Webseiten aktiv sind.
  • Starten Sie die Webseiten unter Manage Website ggf. neu (Pfeil im Bild).

  • Reproduzieren Sie den Fehler, der in Ihrem Fall aufgetreten ist.
  • Sie finden die Log-Dateien unter C:\ProgramData\Cortado\Logs.
  • Schicken Sie uns die Dateien zusammen mit dem Support-Ticket.
Hinweis! Beenden Sie das Logging des Servers nach Abschluss des Support-Falls wieder, indem Sie die Checkbox Log All wieder deaktivieren und den IIS-Webserver und die Cortado-Dienste neu starten, da sonst die Dateigröße der Log-Dateien immer weiter anwächst. 

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.