Cortado Mobile Solutions

Meine Tickets
Willkommen
Anmelden

So meistern Sie den Umzug zur neuen Cortado-Workplace-App

Die Inhalte der App Cortado Workplace werden in Kürze in zwei neue Apps aufgeteilt. Die App Cortado und die neue App Cortado Workplace. Was Sie und Ihre Nutzer beim Umzug beachten müssen, erfahren Sie in diesem How-To.

Ziel

Ziel der Aktion ist die Trennung der MDM-Konfiguration und -Funktionalität (App Cortado MDM) von der Dateiverwaltung und -bearbeitung, also dem Zugriff auf Firmenlaufwerke und Dateien (App Cortado Workplace).  Die Teilung der Apps erfolgt in mehreren Schritten.

Umsetzung

1. Schritt

Im ersten Schritt der Teilung wurde die alte App Cortado Workplace bereits in Cortado umbenannt. An der Funktionalität der App hat sich bis zu diesem Zeitpunkt noch nichts geändert. Ihrerseits sind keine Interaktionen nötig.

2. Schritt

Auch in einem zweiten Schritt ändert sich noch nichts an der Funktionalität der Cortado-App. Wir stellen Ihnen aber in diesem zweiten Schritt zusätzlich die neue App Cortado Workplace zur Verfügung.

Damit der Übergang für Ihre Nutzer reibungslos abläuft, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Teilen Sie Ihren Nutzern mit, dass alle Daten, die sich im Secure Drive der Cortado-App befinden, gesichert werden mussen. Die Nutzer sollen für die Datensicherung vorgehen, wie im How-To So sichern Sie Ihre Dateien vom Secure Drive, vor dem Wechsel zur neuen App Cortado Workplace für Android beschrieben.
  • Öffnen Sie die Cortado Managementkonsole und wählen Sie Control Panel→ Apps & Docs. Wählen Sie dort unter VPP Account, Ihren Android enterprise VPP account aus (linker Pfeil im Bild). Wählen Sie anschließend Browse Play Store (rechter Pfeil im Bild) und fügen Sie die App Cortado Workplace hinzu.

  •  Wählen Sie die App Cortado Workplace danach in der linken Spalte aus und klicken Sie unter Details auf Configure.
  • Öffnen Sie nun die Managed Configurations der App und tragen unter Server URL die URL Ihres Cortado-Servers (Bespiel: mdm.ccsdemo.de) und unter Logon name, beispielsweise die Variable für den User Principal Name (#UserPrincipalName#) ein. Die Nutzer müssen jetzt nur noch das Domänenpasswort zum Öffnen der App Cortado Workplace eintragen.

  • Weisen Sie die App anschließend Ihren Nutzern zu (Assign Users). Teilen Sie Ihren Nutzern mit, dass sie ab diesem Zeitpunkt nur noch in der App Cortado Workplace arbeiten sollen. Die zuvor gesicherten Daten aus dem Secure Drive der Cortado-App können nun von den Nutzern in die neue App Cortado Workplace kopiert werden.

3. Schritt

Im dritten und letzten Schritt erfolgt ein Update der Cortado-App. Dabei ändert sich der Name der App in Cortado MDM. Die Cortado-App befindet sich ja bereits auf den Geräten der Nutzer und muss nur noch aktualisiert werden. Die neue App Cortado MDM enthält jetzt nur noch die MDM-Konfiguration und -Funktionalität. Die Trennung ist vollzogen.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.