Cortado Mobile Solutions

Meine Tickets
Willkommen
Anmelden

PDF-Datei auf einem Android-Gerät kann nicht geöffnet werden (nur Cortado MDM)

Problem: Auf einem Android-Gerät, welches über Cortado MDM verwaltet wird, erscheint beim Öffnen einer beliebigen PDF-Datei, welches auf dem Gerät gespeichert ist, die Fehlermeldung „Die Cortado Workplace App wurde noch nicht konfiguriert“.

Mögliche Ursachen

  1. Es ist kein geeigneter PDF-Reader im Arbeitsprofil des Android-Geräts installiert.
  2. Die App Cortado Workplace wurde als Standard-App für PDF-Dateien ausgewählt.

Lösung

1. Um PDF-Dateien im Arbeitsprofil öffnen zu können, benötigen Sie einen PDF-Reader. Stellen Sie Ihren Nutzern den Google PDF Viewer über den VPP Account zur Verfügung. Der Google PDF Viewer ist dafür geeignet, da er wenig Speicherplatz belegt und kein Icon anlegt und so unauffällig im Hintergrund arbeitet.

2. Wenn ein Nutzer zum ersten Mal eine PDF-Datei im Arbeitsprofil öffnen möchte, wird abgefragt, mit welcher Applikation die Datei geöffnet werden soll. Diese Abfrage erscheint nur, wenn mehrere Applikationen installiert sind, die grundsätzlich PDF-Dateien verarbeiten können. Die App Cortado Workplace enthält diese Fähigkeit allerdings nur für die On-Premise-Version Cortado Server und kann deswegen nicht als Standard-App für PDF-Dateien ausgewählt werden. Stattdessen sollte ein geeigneter PDF-Reader gewählt werden. Sollte die Cortado-App schon fälschlicherweise als Standard deklariert worden sein, so kann dies unter den Applikationseinstellungen der App unter App-Info→ Standardmäßig öffnen wieder entfernt bzw. geändert werden.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.